Allianz gibt Allianz24 auf

 

Der Versicherungskonzern Allianz benennt seinen Internetanbieter Allianz24 um. Das Unternehmen hat deshalb bereits alle Kooperationsverträge mit Onlinevergleichsportalen gekündigt.

 

 

Den Direktvertrieb wird der Versicherungskonzern ab September über eine neue Marke abwickeln. Wie diese heißen werde, steht noch nicht fest, sagte eine Unternehmenssprecherin gegenüber internetworld.de. Für die Kunden ändere sich nichts, alle Verträge würden übernommen.

Zudem werde das Unternehmen im Herbst unter Allianz.de und über die Versicherungsvertreter einen neuen Tarif anbieten, der im Gegensatz zu den reinen Onlinetarifen eine Beratung durch die Vertreter beinhalte. Dieser werde schon jetzt in anderen europäischen Ländern angeboten, habe jedoch mit der Umbenennung von Allianz24 nichts zu tun, so die Sprecherin. Auch sei der Widerstand der rund 10.000 Allianz-Vertreter gegen die Billigkonkurrenz aus dem eigenen Haus nicht ausschlaggebend gewesen.

Quelle: www.internetworld.de

Allianz gibt Allianz24 auf / Unternehmen / Nachrichten / Home – internetworld.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s