Interview mit Alex Meisl: ‘Wir brauchen eine App’ – Wirklich?

Alex Meisl, Chairman der Sponge Group und mit allem nötigen Respekt, ein Urgestein des Mobile Marketing, hat Ewan MacLeod (@ewan) von Mobile Industry Review ein Interview gegeben. Das, was Alex hier beschreibt ist auch meine tägliche Erfahrung als Consultant in Mobile. Der Grund, eine App machen zu wollen liegt meist im persönlichen Device des Chefs. Alle anderen Gründe liegen irgendwie für das Unternehmen im Nebel. Doch es ist wichtig und eben auch Aufgabe des Consultants, dem Kunden zu sagen, dass eine App der vielleicht falsche Ansatz sein könnte und mit ihm gemeinsam eine sinnvolle und nachhaltige Mobile Strategie zu entwickeln. Zu viele geben dem Kundenwunsch zu schnell nach und machen einfach die App.

Zum absolut sehenswerten Interview hier entlang.

Quelle: http://www.mobile-zeitgeist.com/2010/07/12/interview-wir-brauchen-eine-app-wirklich/

Mehr zum Thema:

–>> Übersicht von Versicherungs-Apps

–>> iPhone Apps und versicherungen

Quelle: http://www.mobile-zeitgeist.com/2010/07/12/interview-wir-brauchen-eine-app-wirklich/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s