Kommt Zeit, kommt Rat

01.12.2010 – Soziale Strategien des Marketings sind für alle Firmen
erstrebenswert. Doch mitunter dauert es seine Zeit bis diese
wirklich Ergebnisse bringen. In einer Studie von
(http://www.smartbrief.com/index.jsp) SmartBrief und Summus stellte
sich heraus, dass zwar viele Firmen mit verschieden großer Erfahrung
im Bereich des sozialen Marketings ausgereifte Strategien haben, es
aber in den meisten Fällen bis zu zwei Jahren brauchte, bis die
Entscheider den sozialen Faktor ihrer Maßnahmen als „voll
integriert“ ansahen.

Das vermag freilich kaum zu wundern,
schließlich gibt es kein allgemein gültiges Rezept, das die
Einführung von Bestrebungen in den sozialen Medien erklärt. Firmen
müssen eine Anpassung auf ihr Geschäftsmodell, Branche sowie
Kundenstamm und anvisierte Kunden vornehmen – das dauert. Erst nach
drei Jahren des Sammelns von Erfahrung in diesem Bereich, sagten
mehr Unternehmen, dass ihre Strategie eher als „voll integriert“ zu
bezeichnen sei, denn als Basiskoordination. Nach einem Monat wagten
nur 3,4 Prozent der Entscheider ihr soziales Marketing als
integriert zu verkünden, nach 19 bis 24 Monaten waren es immerhin
schon 15,5 Prozent. Erst nach zwei bis drei Jahren sind es 28,1
Prozent die die Integration soziale Medien vollendet zu haben
glauben; nach drei Jahren schließlich geben dies 44,4 Prozent an. In
der Umfrage allerdings waren nur 5,4 Prozent der Betriebe bereits
länger als drei Jahre mit dem Bereich „social“ beschäftigt. 23,4
Prozent bewegten sich in Sachen Erfahrungsschatz zwischen sieben und
zwölf Monaten und – besonders erstaunlich – 8,2 Prozent wussten
nicht einmal wie lange sie das Ganze eigentlich schon verwenden.

Quelle: www.ecin.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s