Risiko Ermittlung für Lebensversicherung aus Social Media

Aus den öffentlich zugänglichen Daten können Versicherungen ebenso genau Risikofaktoren ermitteln wie durch medizinische Tests.

Die Datenspuren die wir in Social Networks und in öffentlichen Datenbanken hinterlassen, lassen sich mittlerweile für die Risikoabschätzung bei Lebensversicherungen genauso exakte Prognosen erstellen wie mit aufwändigen medizinischen Untersuchungen. Das Wall Street Journal berichtet über Methoden, die Deloitte Consulting entwickelt hat. Die Daten werden online gesammelt und inkludieren die Einstellung zu Sport, Diöät, Fast Food oder ähnliches.

Speziell in den USA gibt es Unternehmen, die professionell Daten sammeln und daraus User Profile erstellen. Dazu gehören Daten über Online Shopping, Käufen aus Katalogen, Magazin Abos und eben Daten aus Social Networks. Bei den meisten Daten ist den Usern höchstens vage bewusst, dass sie auch für andere Zwecke genutzt werden können.

Einige Versicherer wie Avia, American International oder Prudential Financial haben die Aussagen aus den Datensätzen mit den eigenen Ergebnissen aus medizinischen Untersuchungen verglichen und eine erstaunlich hohe Übereinstimmung gefunden.

Die Argumentation der Versicherer läuft darauf hinaus, dass die Kosten für diese Art der Risikobewertung weit geringer sind als medizinische Untersuchungen. Während der übliche Check etwa 125 Dollar an Kosten verursache, sind online aggregierte Daten bereits um 5 Dollar erhältlich. Damit könnten auch die Versicherungen günstiger abgegeben werden, wird argumentiert.

Es bleibt abzuwarten, was Datenschützer dazu sagen. Offenbar gibt es auch hier Bedarf für entsprechende gesetzliche Regelungen zum Schutz der Konsumenten.

Quelle: http://www.foonds.com/article/9841//fullstory

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s