Versicherungen und Social Media: „Eine Marke wird viel leichter angegriffen als ein Mensch“

Interview zum  Thema „Social Media und Versicherungen“ mit Carlo Bewersdorf von Asstel auf www.dasinvestment.com .

Eine Antwort zu “Versicherungen und Social Media: „Eine Marke wird viel leichter angegriffen als ein Mensch“

  1. Pingback: News des Tages – 16.09.2011 – André M. Bajorats Link Sammlung

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s